Demnächst

Hier finden Sie einen Ausblick welche Filme für die nächsten Zeit in Planung sind – Neustarts und Filme im laufenden Programm. Da wir immer nur wochenweise (Donnerstag bis Montag) Filme disponieren abonnieren Sie einfachheitshalber unseren Newsletter. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und erfahren bereits am Montag welche Filme ab Donnerstag gezeigt werden.
Sieger sein
Dauer100 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
GenreDrama
Die elfjährige Mona (Dileyla Agirman) floh mit ihrer kurdischen Familie aus Syrien und geht in Berlin-Wedding zur Schule. Mona kennt kein Wort Deutsch, aber sie spricht Fußball. Der engagierte Lehrer Herr Chepovich (Andreas Döhler), kurz Mr. Che, erkennt ihr außergewöhnliches Talent und nimmt sie in das Mädchen-Team auf. Mona ist eine Kämpferin, aber bald erkennt sie, dass nur wenn sie und die anderen Mädchen zusammen spielen, sie Gewinnerinnen sein können.
OriginaltitelSieger Sein
VerleihDCM Filmdistribution
DarstellerDileyla Agirman, Andreas Döhler, Sherine Ciara Merai, Fatima Hamieh, Samira Hamieh
RegieSoleen Yusef
Back to Black
Dauer120 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
GenreDrama, Musik
Der biografische Film über das kurze, tragische Leben der englischen Sängerin und Komponistin Amy Winehouse (1983-2011) beleuchtet die bekannten Aspekte einer hochbegabten Musikerin, die von den Herausforderungen ihres Lebens, ob groß oder klein, überwältigt wurde. Ihr Leben endete tragisch im Alter von 27 Jahren aufgrund einer tragischen Kombination aus Magersucht sowie Alkohol- und Drogenmissbrauch.
OriginaltitelBack to Black
VerleihStudiocanal GmbH
DarstellerEddie Marsan, Jack O'Connell, Sam Buchanan, Matilda Thorpe, Harley Bird
RegieSam Taylor-Johnson
GONDOLA
Dauer83 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
GenreDrama
Eine altmodische Seilbahn mit zwei Gondeln verbindet ein Dorf in den Bergen Georgiens mit einer Kleinstadt im Tal. Als der alte Schaffner stirbt, nimmt Iva (29) seinen Platz ein, während Nino (31) schon länger dort arbeitet. Immer dann, wenn Ivas Gondel hochfährt, fährt Ninos Gondel runter und umgekehrt. Alle halbe Stunde sehen sich die beiden auf halber Strecke. Aus anfänglich kollegialen Grüßen wird allmählich Necken. Und aus Necken wird Flirten. Sie verwandeln ihre Gondeln in romantische Flugobjekte und versuchen sich gegenseitig zu beeindrucken. Zum Ärger ihres griesgrämigen und eifersüchtigen Chefs. Eines Abends treffen sie sich nach Dienstschluss. Doch Ninos Wunsch als Flugbegleiterin bei der georgischen Fluggesellschaft zu arbeiten, stellt die Beziehung auf eine Probe. Kann die Dorfgemeinschaft den beiden helfen ihr Glück zu finden?
OriginaltitelGondola
VerleihJIP Film und Verleih GbR
DarstellerMathilde Irrmann, Nini Soselia, Zuka Papuashvili, Naira Chichinadze, Vachagan Papovian
RegieVeit Helmer
Irdische Verse
Dauer77 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
GenreDrama, Komödie
In neun Episoden erzählt der Film von so profanen wie unfassbaren Begegnungen mit einer allgegenwärtigen Bürokratie und ihrer Kontrollmacht.
Originaltitelآیه های زمینی
VerleihNeue Visionen Filmverleih GmbH, Berlin
DarstellerKiumars Moradi, Sara Bahrami, Ardeshir Kazemi, Majid Salehi, Hossein Soleymani
RegieAli Asgari, Alireza Khatami
Sterben
Dauer180 Minuten
AltersfreigabeFSK 16
GenreDrama
Lissy Lunies (Corinna Harfouch) ist Mitte 70 und insgeheim froh, dass ihr dementer Mann mittlerweile in einem Pflegeheim dahinsiecht. Doch die neu gewonnene Freiheit währt angesichts ihrer eigenen Krankheiten wie Diabetes, Nierenversagen und Krebs und einer beginnenden Erblindung nur kurz. Viel Zeit bleibt auch ihr nicht mehr. Derweil arbeitet ihr Sohn Tom (Lars Eidinger) als Dirigent gemeinsam mit seinem depressiven, besten Freund Bernard (Robert Gwisdek) an einem neuen Werk namens "Sterben". Und der Name der Komposition wird fortan zum Programm seines eigenen Lebens. Seine Ex-Freundin Liv (Anna Bederke) macht Tom kurzerhand zum Ersatzvater ihres Kindes - das eigentlich auch sein eigenes hätte sein können. Ellen (Lilith Stangenberg), Toms Schwester, beginnt unterdessen eine Affäre mit dem Zahnarzt Sebastian (Ronald Zehrfeld). Die beiden eint vor allem eine Sache: die Liebe zum Alkohol. Ellen will sich nicht dem System beugen und mit dem Strom schwimmen und wählt stattdessen den Rausch. Doch alles im Leben hat seinen Preis."
OriginaltitelSterben
VerleihWild Bunch
DarstellerCorinna Harfouch, Lars Eidinger, Lilith Stangenberg, Ronald Zehrfeld, Robert Gwisdek
RegieMatthias Glasner
Ein Glücksfall
Dauer93 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
GenreDrama, Komödie
Fanny und Jean sind das perfekte Ehepaar: Erfolgreich im Beruf, leben sie in einer exklusiven Pariser Wohnung und ihre Liebe scheint unerschütterlich. Doch als Fanny zufällig auf ihren ehemaligen Klassenkameraden Alain trifft, entsteht eine tiefe Anziehungskraft. Sie treffen sich wieder und beginnen im Unwissen des Ehemanns eine Affäre. Sie stellt daraufhin ihr bisheriges Leben in Frage. Als Jean die Wahrheit herausfindet, handelt er auf seine eigene Weise, doch er hat nicht mit der sonst anhimmelnden Schwiegermutter gerechnet.
OriginaltitelCoup de chance
VerleihWeltkino Filmverleih
DarstellerElsa Zylberstein, Lou de Laâge, Valérie Lemercier, Melvil Poupaud, Niels Schneider
RegieWoody Allen
Es sind die kleinen Dinge
Dauer89 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
GenreKomödie
Als Lehrerin und Bürgermeisterin in einer 400-Seelen-Gemeinde im Herzen der Bretagne ist Alice (gespielt von Julia Piaton) voll ausgelastet. Als dann auch noch der eigenwillige Émile (gespielt von Michel Blanc) beschließt, im Alter von 65 Jahren lesen und schreiben zu lernen und sich in Alices Klasse einschreibt, ist sie mehr als gefordert. Doch das ist nicht alles: Plötzlich steht ihre Schule vor der Schließung und Alice sieht das gesamte Dorfleben in Gefahr. Jetzt ist guter Rat teuer. Doch bald wird deutlich, dass gemeinsame Anstrengungen von Alice und den Dorfbewohnern sowie einige clevere Einfälle viel bewirken können.
OriginaltitelLes Petites Victoires
Verleih24 Bilder
DarstellerDaphné Richard, Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski, Marie Bunel
RegieMélanie Auffret
Zwischen uns das Leben
Dauer115 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
GenreDrama
Mathieu (GUILLAUME CANET), ein bekannter Pariser Schauspieler, kämpft mit einer Midlife-Crisis. Um Abstand zu gewinnen, reist er an die bretonische Westküste Frankreichs, wo er sich in ein Wellnesshotel in einem verlassenen Erholungsort einquartiert. Ganz in der Nähe lebt auch Klavierlehrerin Alice (ALBA ROHRWACHER) mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter. Vor 15 Jahren, lange noch bevor Mathieu berühmt wurde, waren die beiden ein Paar. Als es zu einem Wiedersehen kommt, erwachen alte Gefühle, die sie ihre bisherigen Lebens- und Liebesentscheidungen überdenken lassen.
OriginaltitelHors-saison
VerleihAlamode
DarstellerGuillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura, Emmy Boissard Paumelle, Hugo Dillon
RegieStéphane Brizé
Das Zimmer der Wunder
Dauer94 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
GenreDrama
Es reicht ein Schicksalsmoment, um alles im Leben zu verändern – das erfährt Thelma (Alexandra Lamy) am eigenen Leib, nachdem ihr Sohn nach einem Unfall ins Koma gefallen ist. Als sie das Tagebuch ihres Sohnes findet, der eine Liste geschrieben hat mit „10 Dingen, die zu tun sind, bevor die Welt untergeht“, beginnt sie, diese nach und nach abzuarbeiten, in der Hoffnung, ihren Sohn ins Leben zurück zu holen, indem sie ihm davon erzählt. Von Japan bis Portugal begibt sich Thelma auf ein Abenteuer, das ihr neue Gründe zum Leben gibt, um sich wieder mit ihrem Sohn zu verbinden... und mit sich selbst.
OriginaltitelLa Chambre des merveilles
VerleihSqareOne Entertainment
DarstellerFrançois Aubineau, Félix Nicolas, Pierre Cachia, Alexandra Lamy, Muriel Robin
RegieLisa Azuelos
Callas - Paris, 1958
Dauer90 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
GenreDokumentarfilm, Special Event
Ein denkwürdiger Abend. Maria Callas, die Diva schlechthin und das Gesicht der Oper im 20. Jahrhundert, debütierte am 19. Dezember 1958 mit dieser legendären Aufführung in der prächtigen Pariser Opéra für einen einzigen Abend in Paris.
OriginaltitelCallas – Paris, 1958
VerleihPiece of Magic Entertainment
DarstellerMaria Callas
RegieTom Volf